Gottesdienst-Abläufe

Die Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen finden meist in drei verschiedenen Varianten statt:

  • Gottesdienste ohne Feier der Sakramente
  • Gottesdienste mit Feier des Heiligen Abendmahls
  • Gottesdienste mit Tauffeier(n)

Wenn die liturgischen Texte der Liturgin bzw. des Liturgen gesprochen werden, dann antwortet die Gemeinde sprechend. Singt die Liturgin bzw. der Liturg diese Texte, antwortet die Gemeinde ebenfalls singend.

U_A_Uebergang_Nicolai_HP

Eine Taufe oder mehrere Taufen im Sonn- und Feiertagsgottesdienst werden in den Ablauf eines Gottesdienstes ohne Abendmahlsfeier integriert.