St. Nicolai für Kinder und Familien

Liebe Familien,

für Erwachsene bieten die Kirchen auch in Corona-Zeiten mittlerweile ganz viel an, meist online (https://www.ekhn.de/service/massnahmen-gegen-corona/kirche-zu-hause-glaubenspraxis-leben.html).

Auch auf unserer Homepage gibt es jedes Wochenende „Gedanken zum Sonntag“.

Aber was ist mit den Kindern?

Hier kann auf den Newsletter „SpielRaum-Extra“ hingewiesen werden, den Gemeindepädagogin Gaby Deibert-Dam nahezu täglich herausgibt. Er kann über gaby.deibert-dam@frankfurt-evangelisch.de abonniert werden. Ältere Ausgaben sind über https://cloud.wir-in-bornheim.de/s/djr5ZZHx9Pj8g3X erhältlich.

Auch auf der Seite unserer Kindertagesstätte Nicolino (https://www.kita-nicolino.de/) gibt es neben Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus Spiel- und andere Anregungen für Familien.

Und noch ein Hinweis:

Gerade für Familien kann es schön sein, eine feste Zeit am Tag zu haben, um zur Ruhe zu kommen. Jeden Abend, 19.30 Uhr, läuten viele Glocken in Frankfurt und Offenbach. Dazu kann das Fenster geöffnet werden, ein Windlicht oder eine Kerze wird entzündet und beim Klang der Glocken kann das Vaterunser gebetet werden. Dabei kann an die Menschen gedacht werden, die zurzeit vielleicht allein sind, die genervt oder im Stress sind, die Angst haben. Wir können für die Menschen danken, die durch ihre Dienste in Krankenhäusern und anderswo Gutes für die Gesellschaft tun. Und wir können Gott in Gedanken oder Worten anvertrauen, was uns gerade besonders beschäftigt, unsere Sorgen und unsere Freude. Durch die gleiche Uhrzeit sind wir dann im Gebet mit vielen anderen verbunden.

Für kleine und große Sorgen ist das Pfarrteam von St. Nicolai über Telefon und E-Mail erreichbar (siehe oben unter „Gemeinde“). Wenn sich der Anrufbeantworter meldet, bitte draufsprechen und die Nummer hinterlassen. Wir rufen zurück.

Bleibt alle behütet.

Ihre und Eure St. Nicolai-Gemeinde

Wir haben ein vielfältiges Angebot für Kinder und Familien. So gibt es zum einen Nicolino – Haus der Kinder, die Kindertagesstätte, deren Träger die Gemeinde ist. Hier werden insgesamt 135 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren von 7.30 Uhr bis 17 Uhr betreut. Näheres zu der Kindertagesstätte und dem Betreuungsangebot findet sich auf der Homepage von Nicolino. Ein Telefonat mit der Leitung informiert über Termine, um die Kindertagesstätte kennenzulernen und mehr über die Betreuungsangebote zu erfahren.

Daneben gibt es aber auch zahlreiche Angebote in der Gemeinde.

Kindergottesdienst

Da gibt es den Gottesdienst für Kinder und Erwachsene, jeweils am ersten Sonntag im Monat, um 10 Uhr. Er richtet sich an Kinder von 3 bis 12 Jahren. Der Gottesdienst beginnt mit allen zusammen in der Kirche.

Dann werden meist altersgerechte Gruppen gebildet. Auch die Erwachsenen haben ihre eigene Gruppe, in der sie sich mit dem Thema beschäftigen, das auch die Kinder auf kreative Weise umsetzen. Am Ende kommen wieder alle zu Gebet, Lied und Segen in der Kirche zusammen.

Termine:

  • 3. Mai, Sonntag, 10 Uhr

Krabbelgottesdienst

Viermal im Jahr wird ein Gottesdienst mit den Jüngsten und ihren Familien gefeiert. Er ist für Kinder bis 3 Jahre gedacht, ihre Eltern, Geschwister und andere Interessierte. In den 30 Minuten am Sonntagnachmittag (16 Uhr) wird gemeinsam gesungen und gebetet, ein biblisches Thema wird anschaulich umgesetzt, dabei kommen meist alle Sinne zum Einsatz.

Anschließend sind alle eingeladen, noch in der Kirche zu bleiben. Bei sommerlichen Temperaturen geht es auch nach draußen. Die Kinder können spielen, während sich die Eltern bei Getränken und mitgebrachtem Gebäck unterhalten und Kontakte knüpfen.

Termine:

  • 17. Mai, Sonntag, 16 Uhr

Ökumenischer Kinderbibeltag, Gottesdienst mit Jung und Alt

st-nicolai-gemeinde-angebote-kinder-familien-2

Alle zwei Jahre findet mit anderen Gemeinden im Ostend ein ökumenischer Kinderbibeltag statt. Und im Laufe des Jahres gibt es weitere Gottesdienste mit Jung und Alt, bei denen die Generationen miteinander in Kontakt kommen (u. a. Ostermontag, Erntedank und Heiligabend, 16 Uhr, mit Krippenspiel).

Nächster Termin: in Planung

Eltern-Kind-Gruppen

st-nicolai-angebote-kinder-eltern-gruppen

So treffen sich Eltern und Kinder montags und freitags nachmittags in zwei Eltern-Kind-Gruppen für Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren. Dort besteht die Möglichkeit zu gemeinsamen Spiel und Basteln unter Anleitung aber auch zum Austausch.

Termine:
montags, 16-17.30 Uhr
Dominique Heß, Tel. 94 94 80 83

freitags, 16-17.30 Uhr
Erato Sidiropoulos, Tel. 7 07 77 16

Ort: Gemeindehaus

Jungschar

St. Nicolai Angebite für Jugendliche Jungschar

EJW-Jungschar in St. Nicolai
Jetzt für Jungs und Mädchen

Jungschar steht für eine regelmäßige Gruppe für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren, die vom Evangelischen Jungendwerk (www.ejw.de) in der Gemeinde angeboten wird. Dort werden Akzente gesetzt. Spielerisch und kreativ, nachdenklich und mit vollem Einsatz, tobend und quatschend erwartet die Kinder ein buntes Programm. Hier können sie soziale Kompetenzen entwickeln, die Kraft, die in ihnen steckt, entfalten, Kraftquellen des christlichen Glaubens kennenlernen, Gemeinschaft erleben, Verschiedenheit akzeptieren lernen und neue Freundinnen und Freunde finden.

Nähere Infos bei Regina Flömer (floemer@ejw.derf@ejw.de).

Ort: Gemeindehaus, kleiner Saal
Termine: jeden zweiten Mittwoch (mit kleinen Unregelmäßigkeiten), 17 bis 18.30 Uhr
Nächste Termine: jeweils mittwochs, 17-18.30 Uhr

Krippenspiel

Und last but not least erarbeiten wir jedes Jahr mit Kindern ab der zweiten Klasse ein Krippenspiel, welches dann im Familiengottesdienst um 16 Uhr am Heiligen Abend uraufgeführt wird.

Kinder und Erwachsene gesucht

Im September beginnen bereits die ersten Vorbereitungen für das Krippenspiel, das im 16 Uhr-Gottesdienst an Heiligabend aufgeführt wird. Erwachsene und Jugendliche, die das Team unterstützen möchten, können sich bei Pfarrer Wolfgang Löbermann melden.

Die Anmeldeformulare für Kinder, die mitspielen wollen, sind ab Oktober im Gemeindebüro erhältlich. Kinder ab der 2. Klasse können eine Sprechrolle übernehmen, wenn sie regelmäßig an den Proben teilnehmen (u. a. ein ganzer Tag am Samstag, 7. Dezember, 10-17 Uhr). Jüngere Kinder sind als Hirten- und Engelschor dabei. Hier ist vor allem die Generalprobe am 22. Dezember vorzumerken. Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.

Infos & Anmeldung zur Teilnahme am Krippenspiel 2019

Wir freuen uns immer über alle, die unsere Angebote wahrnehmen, sind aber genauso happy, über alle, die Lust haben, das eine oder andere Projekt zu unterstützen.

Teammitglieder gesucht

Ehrenamt St. Nicolai-Gemeinde

Diese Angebote vorzubereiten und durchzuführen macht viel Freude, aber auch viel Arbeit. Die Freude wird mehr und die Arbeit für die einzelnen weniger, wenn sie auf viele Schultern verteilt werden. Deshalb suchen wir zur Verstärkung der Teams neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie müssen nicht selbst Kinder im entsprechenden Alter haben, um die Gottesdienste mit vorzubereiten. Regelmäßige Mitarbeit und projektweise Mithilfe sind gleichermaßen willkommen. Weitere Auskünfte erteilt Pfarrer Wolfgang Löbermann (Telefon: 069 447960) oder unter Ehrenamt.