Unsere Angebote

Die hier veröffentlichten Termine stehen weiterhin unter dem Vorbehalt, dass sie entsprechend der dann gültigen Hygienebestimmungen auch stattfinden können. Aktuelle Hinweise gibt es hier auf der Homepage.

Unsere Angebote für Sie in Corona-Zeiten

Andachten zum Hören
Musik
Angebote für Kinder

Einmalige Angebote

Mittwoch, 25. August, 8 Uhr: Museumsfahrt

Beuys – Lehmbruck

Denken ist Plastik. Die Bundeskunsthalle in Bonn und das Lehmbruck Museum in Duisburg widmen sich in parallelen Ausstellungen der besonderen Beziehung von Joseph Beuys und Wilhelm Lehmbruck, dieser bedeutenden deutschen Künstler des 20. Jahrhunderts.

Treffpunkt: 8 Uhr, Frankfurt HBF, Haupteingang/außen
Rückkehr: ca. 18 Uhr
Kosten: 25 Euro, Barzahlung vor Ort
Anmeldung: Monika Geselle, Gemeindepädagogin, Telefon 94 34 51 18,  monika.geselle@st-nicolai-gemeinde

18./25. September und 2. Oktober: Kinderkultur am Samstag

Die Leonardo-Werkstatt

Leonardo da Vinci war nicht nur der Maler der weltberühmten Mona Lisa, sondern auch ein genialer Erfinder, Baumeister und Anatom. In dieser „Leonardo Werkstatt“ geht es auf Spurensuche. Es wird gemalt, skizziert, erfunden, eigene Farbe angerührt und ein Leonardo-Werkstattbuch geführt, in dem alle Entdeckungen festgehalten werden.

Für Kinder zwischen 7 – 12 Jahren mit Spaß an Kunst und Kreativität.
Samstags, 18./25. September und 2. Oktober, jeweils von 10 bis 12 Uhr
Ort: Wartburggemeinde Bornheim, Hartmann- Ibachstraße 108, 60389 Frankfurt
Kosten: 20 € für Material und Getränke
Anmeldung bei Gemeindepädagogin Gaby Deibert-Dam, gaby.deibert-dam@frankfurtevangelisch.de

Sonntag, 26. September, 10 Uhr: Konfirmationsjubiläen

Silbern, Golden, Diamanten

Wer vor 25 oder 26 Jahren, vor 50 oder 51, 60 oder 61 oder mehr Jahren konfirmiert wurde, ist eingeladen zum feierlichen Gottesdienst anlässlich dieser Konfirmationsjubiläen und zu einem Vortreffen. Leider musste das Fest 2020 abgesagt werden. Daher gilt die Feier in diesem Jahr für jeweils zwei Jahrgänge. Sie entspricht den dann gültigen Hygienebestimmungen und wird am Sonntag, 26. September, 10 Uhr, möglichst mit Abendmahl, in der Neuen St. Nicolai-Kirche begangen.

Das Vortreffen findet statt am Montag, 13. September, 15 Uhr, im Gemeindehaus. Hierbei wird über den Ablauf des Gottesdienstes gesprochen und es können Erinnerungen an die eigene Konfirmation ausgetauscht werden. Die Anmeldung zum Vortreffen und zum Gottesdienst mit Pfarrer Wolfgang Löbermann erfolgt über das Gemeindebüro. Das gilt auch für weitere Personen, die zum Fest kommen möchten.

Mehr Infos zum Jubiläum und Vortreffen am 13.September 2021

Vorankündigung: Bildungsreise Dresden

Gästehaus der Diakonissenanstalt Dresden e.V.

27. bis 30. September 2021

Programm im nächsten St. Nicolai-Boten

Anmeldung/Fragen: Monika Geselle, Ge-meindepädagogin, Telefon 94 34 51 18, monika.geselle@st-nicolai-gemeinde.de

Mittwoch, 6. Oktober, 15 Uhr: Herbstfest

Abraham und Sara

Die Jahreszeitenfeste 2021 widmen sich berühmten Paaren in der Bibel. Beim Herbstfest am Mittwoch, 6. Oktober, 15 Uhr, werden Abraham und Sara im Mittelpunk  stehen. Bei keinem anderen Paar der Bibel werden so ausführlich die Höhen und Tiefen einer Partnerschaft erzählt, wie bei der langjährigen Ehe von Abraham und Sara: Ein Paar, das gemeinsam alt geworden ist, das im hohen Alter mit einer unglaublichen Verheißung konfrontiert wird, die sich aber lange nicht zu erfüllen scheint. Dies hat auch Auswirkungen auf die sehr lebendig  Beziehung dieser beiden starken und intensiv liebenden Menschen. Einiges davon soll an diesem Nachmittag gemeinsam mit Pfarrer David Schnell betrachtet werden.

Der Helferkreis bereitet den Nachmittag vor. Es erleichtert die Planung, wenn sich Teilnehmende im Gemeindebüro (Telefon 94 34 51-0) anmelden, aber auch Unangemeldete sind willkommen.

Dienstags, 5., 12., 19. Oktober, jeweils 19.30 bis 21 Uhr: Lesereihe – Buchmesse

Ehrengast Kanada

Neuerscheinungen von Alice Munro, Margret Atwood und weiteren werden vorgestellt: Familienroman, Erzählungen, Titel über Kanada.

Dienstags, 5., 12., 19. Oktober, jeweils 19.30 bis 21 Uhr
Wo: Gemeindehaus der St. Paulsgemeinde, Hinter dem Lämmchen 8, Haus Nürnberg.
Anmeldung und Informationen: Monika Geselle, Gemeindepädagogin, Tel.: 94 34 51-18, monika.geselle@st-nicolai-gemeinde.de

9. Oktober, & 27. November 2021: Kreativnachmittage Herbst – Advent

„Selber kreativ werden“

Zu zwei Kreativnachmittagen lädt Gemeindepädagogin Monika Geselle.

Am Samstag, 9. Oktober, 15-18 Uhr, geht es um herbstlichen Blätterdruck auf Papier und Stoff (Kissenhülle) und dekorative Schale aus Herbstblättern.

Am Samstag, 27. November, 15-18 Uhr, werden adventliche Gestecke gestaltet: mit Tannenzweigen und adventlichem Schmuck.

Ort: Saalgasse 17, Erdgeschoss mit Kostenbeitrag
Anmeldung: Monika Geselle, Gemeindepädagogin,, Tel.: 94 34 51-18, monika.geselle@st-nicolai-gemeinde.de

18. – 22. Oktober 2021: Herbst-Ferienspiele

Perspektivwechsel

Für eine Ameise ist ein kleiner Stein ein riesiger Berg. Die Menschen bemerken ihn vielleicht gar nicht. Was bei manchen als hässlich gilt, ist bei anderen schön. Und wenn man auf dem Kopf steht, ist auf einmal alles anders … Bei der GeschichtenWerkstatt in den Herbstferien, die von Literaturpädagogin Stefanie Frieling und Gemeindepädagogin Gaby Deibert-Dam geleitet wird, werden kurze Geschichten erfunden darüber, wie die Welt aussieht, wenn die Perspektive gewechselt wird. Wie sieht eine Geschichte von der einen, wie von der anderen Seite aus? Dabei werden verschiedene Möglichkeiten ausprobiert, wie Geschichten illustriert werden können. Am Schluss werden alle Kurzgeschichten zu einem gemeinsamen Buch gebunden – von allen für alle!

Für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren mit Spaß am Schreiben und Illustrieren.
Vom 18. – 22. Oktober, jeweils von 10 bis 13 Uhr in der Lutherkirche, Martin- Luther-Platz 1, 60318 Frankfurt
Kosten: 50 € (Zuschüsse sind unkompliziert möglich)
Literaturpädagogin Stefanie Frieling (https://www.buchstaplerei.de/) und Gemeindepädagogin Gaby Deibert-Dam betreuen den Kurs.
Anmeldung: Gemeindepädagogin Gaby Deibert-Dam, gaby.deibert-dam@frankfurtevangelisch.de

Kultur + Dialog unterwegs

Ariel Schlesinger

Einladung zur Betrachtung der Baumskulptur „Untitled“, 2019 von Ariel Schlesinger am neuen Jüdischen Museum, Bertha-Pappenheim-Platz.

Ein abwechslungsreicher Kurzvortrag zur Entstehungsgeschichte des Kunstwerks und den Lebens- und Werkdaten zu Ariel Schlesinger regt an zum Dialog und Gedankenaustausch.

Dauer max. 45 Minuten, kostenfrei
Termine werden individuell vereinbart,
Anmeldung bei Monika Geselle: Tel. 94 34 51-18 oder 0170-2785230 monika.geselle@st-nicolai-gemeinde.de

Ehrenamt

Sie möchten ehrenamtlich mitarbeiten?
Wir suchen immer Mitarbeitende für

  • den Besuchsdienst
    (Seniorengeburtstage)
  • den „Helferkreis“ (für alle Feste und Feiern)
  • den „St. Nicolai-Boten“ (austragen)
  • für die Offenhaltung der Kirche an Werktagen
  • und in den Teams für Gottesdienste mit Kindern und das Krippenspiel an Heiligabend.

Infos und Kontaktaufnahme erhalten Sie über unsere Seite Ehrenamt.