Pfarrer Wolfgang Löbermann

Mein Name ist Wolfgang Löbermann und ich wurde im April 1965 geboren.
Seit 1997 bin ich Pfarrer der St. Nicolai-Gemeinde. Ich lebe sehr gerne hier im Ostend mit meiner Frau Petra, unseren beiden Töchtern und Taco, dem Familienhund.

In der Gemeindearbeit liegt mir die Gestaltung von Gottesdiensten in unterschiedlichen Formen besonders am Herzen. An der Dahlmannschule, einer Grundschule, unterrichte ich vier Stunden evangelische Religion.

In seelsorglichen und anderen Belangen bin ich erster Ansprechpartner für die Gemeindemitglieder, die im Südbezirk wohnen oder nach St. Nicolai umgemeindet wurden. Der Südbezirk erstreckt sich L-förmig von der unteren Berger Straße Richtung Süden, westlich der Waldschmidtstraße bis hinunter zum Main und verläuft südlich des Ostparks weiter Richtung Autobahnbrücke.

„Kirche mit Kindern und Familien“ bildet den Schwerpunkt meiner Aktivitäten in St. Nicolai. Ich begleite die Arbeit unserer Kindertagesstätte „Nicolino – Haus der Kinder“ und gestalte mit Ehrenamtlichen zusammen die monatlichen Gottesdienste mit Kindern (ab 3 Jahren) und Erwachsenen und die vierteljährlichen Gottesdienste mit den Jüngsten der Gemeinde (bis 3 Jahre) und ihren Familien. Auch für die Gottesdienste an Heiligabend mit Krippenspiel der Kinder (16 Uhr) benötigen wir Interessierte für die gemeinsame Vorbereitung und Durchführung.

Weitere wichtige Aufgaben liegen in der Verwaltung der Gemeinde. Als Vorsitzender des Kirchenvorstandes trage ich hier zusammen mit der Gemeindeleitung die Verantwortung. Darüber hinaus engagiere ich mich in der stadtteilweiten Ökumene, in der Öffentlichkeitsarbeit und singe mit in der St. Nicolai-Kantorei.

Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen möchten, dann wählen Sie einen dieser Wege:

Adresse: Pfarrer Wolfgang Löbermann, Droysenstraße 20, 60385 Frankfurt
Telefon: 069 / 44 79 60
E-Mail: E-Mail: wolfgang.loebermann@st-nicolai-gemeinde.de